Nr. 10 | Unter Wasser

Nr. 10

Zweisprachige Lektüre für kleine und große Menschen zum Thema UNTER WASSER

Mehr lesen

Nicht umsonst nennen wir unsere Erde auch den blauen Planeten: Mehr als zwei Drittel der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Darin tut sich ein wundervoller Kosmos auf. Papperlapapp Nr. 10 nimmt die Leserinnen und Leser mit auf eine Unterwasserreise.

Die Geschichte „Das Ende der Welt“ erzählt von einem kleinen Stein auf dem Meeresgrund, den es auf abenteuerliche Weise an einen Sandstrand verschlägt. Hier begegnet er höchst seltsamen Wesen auf zwei Beinen, die miteinander spielen oder gar durch die Luft schwimmen! In „Quak“ retten Flora und ihre Mutter einen Froschlaich. Dass daraus einmal Frösche werden, deren Gequake auch nerven kann, hätte sich Flora nie gedacht. Aber sie weiß sich zu helfen! Die „Mitmachseite“ weckt die Lust auf ein Aquarium: ganz einfach gebastelt aus einer Schuhschachtel und pflegeleicht! Wie sich Fische wohl miteinander unterhalten? Diese Frage werfen die „Gedankenspiele“ auf. Die „Seite 38“ stellt Tiere vor, die an den tiefsten Stellen im Meer leben und selbstständig Licht erzeugen, wenn sie auf Beutejagd gehen. Blubb!

Vector Smart Object8

Erhältlich ist Heft Nr. 10 in neun Sprachkombinationen in unserem Shop.

Vector Smart Object8

Alle Hefte anzeigen

Weniger lesen