Camille Boyer, Geschäftsführerin der Austrian Fashion Association

„Ich bin in Frankreich aufgewachsen und war von ganz klein auf verwöhnt mit gut gemachten Kinderzeitschriften – sowohl inhaltlich wie auch visuell. Nun lebe ich in Österreich, habe selbst zwei Kinder und hatte es immer wieder bedauert, dass es hierzulande keine entsprechenden Bilderbuch-Zeitschriften gibt. Mit PAPPERLAPAPP ist diese Lücke nun geschlossen. Dass PAPPERLAPAPP auch der frühen sprachlichen Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund zuarbeitet, finde ich großartig. Ich bin begeistert ….!“

www.austrianfashionassociation.at

Awwwards