PAPPERLAPAPP Nr. 3 zum Thema „Mut“ ist da – auch auf Deutsch-Tschetschenisch!

 

Ob klein oder groß: Jeder muss sich immer wieder unterschiedlichen Mutproben stellen. Und was für den einen die einfachste Sache der Welt scheint, bedeutet für den anderen eine besondere Herausforderung …

In „Stiller Ort in der Nacht“ weiß Fred nicht, ob es im Klo nun tatsächlich Monster gibt, von denen ihm sein Onkel vor dem Schlafengehen erzählt hatte. Nach seinem nächtlichen Toilettenbesuch ist er jedoch ganz sicher, nie wieder Angst vor ihnen zu haben. Um sich besonders mutig zu fühlen, fordert der kleine Hase in „Heute bin ich mutig“ Gefahren förmlich heraus, bleibt dank seiner Tante Stachelfell glücklicherweise aber unversehrt. „Oli+Grant“ vollbringen eine Heldentat für den kleinen Vogel in Not. Und auf der beliebten „Mitmachseite“ schildern Kinder mit Zeichnungen und Worten Mutproben, die sie selbst schon gemeistert haben.

Da im deutschen Sprachraum kaum tschetschenische Literatur für Vorschulkinder und ErstleserInnen erhältlich ist, hat sich die PAPPERLAPAPP Redaktion intensiv bemüht, eine Fassung in der entsprechenden Sprachkombination herauszubringen. Diese Bemühungen haben sich gelohnt: PAPPERLAPAPP Nr. 3 gibt es auch auf Deutsch-Tschetschnisch – und damit in acht Varianten!

Viel Freude beim Schmökern in der deutsch-tschetschnischen Ausgabe: : https://issuu.com/papperlapapp/docs/20160908_papperlapapp_heft3_tschets

Awwwards