Kurier – „Kätzchen und „wiewiórka“: Zweisprachige Freundschaft“

So lernt man Deutsch am besten: „Papperlapapp“ richtet sich an Fünfjährige. … die neue Kinderzeitschrift hat ihren Sitz in der Wiener Schottenfeldgasse. „Papperlapapp“ heißt sie, sie erscheint viermal im Jahr und die Stadt Wien hat sie für alle Kindergärten abonniert. … Die Idee dahinter ist: „Neue Sprachen lassen sich umso leichter erlernen, je besser ein … Mehr lesen