„Viel habe ich schon gehört von PAPPERLAPAPP … Irgendwann habe ich dann beschlossen, mich selbst zu trauen, PAPPERLAPAPP mit den Kindern zu erarbeiten. Daraus wurde ein lustvolles, ansprechendes Projekt für die Kinder und mich. Erstaunt hat mich, wie viele Ideen von den Kindern kamen und mit wie viel Begeisterung sie bei der Umsetzung dabei waren. Wir freuen uns schon auf das nächste Heft!“

Sabine Kessler, Kindergartenpädagogin und Sprachförderin